Automotive foam – EPP, EPS & mehr

Seit den 90er-Jahren ist Wolters Automotive im Bereich Partikelschaumprodukte verlässlicher Partner der Automotive-Industrie.

Die Automotive-Industrie ist einer der Motoren der Weltindustrie. Wir produzieren Komponenten aus expandierten Schaumstoffen wie EPP, die überall in Fahrzeugen zu finden sind, ob Inneneinrichtung oder Exterieur. Häufig werden sie zum Schutz der Insassen und/oder Erhöhung des Komforts entwickelt.

Produktbeispiele sind unter anderem Energie-Absorber/Stoßfänger, Werkzeugboxen, Crash-Pads, Kopfstützen, (Elemente von) Sitzen, isolierende Füllelemente und Sonnenblenden.

Fragen zu Automobil

Frans Visser

Sales
+31 (0) 6 150 344 29
Mail


Vítězslav Trojan

Sales
+420 734 254 968
Mail


Materialien für den Automotive-Bereich: EPP, EPS und mehr

EPP liefert einen wichtigen Beitrag zur Optimierung von Fahrzeugen. Es ist leicht, stabil, schockbeständig, schallabsorbierend und isoliert nötigenfalls vor Hitze. Für Logistikzwecke werden häufig Mehrwegtransportverpackungen aus EPP eingesetzt.

Neben EPP werden auch EPS, Piocelan®, P-EPP und Neopor® in der Automotive-Industrie verwendet. Aus all diesen Materialien stellen wir Produkte her. Unsere Lösungen durchlaufen extreme Dauerprüfungen und erfüllen strengste Klima- und Alterungsanforderungen. Die Materialien sind flammhemmend oder sogar selbstlöschend und erfüllen geltende Geruchs- und Emissionsnormen.

Spitzenqualität für Autobauer und Zulieferer

Wolters Automotive ist nach IATF 16949 zertifiziert und erfüllt damit strengste Anforderungen an Qualität, Verlässlichkeit und Kontinuität. Davon profitieren Autobauer und ihre Zulieferer in ganz Europa.

Hersteller sind stets auf der Suche nach Optimierungen, um Autos sicherer und leichter zu machen. Nicht nur für die Insassen, sondern auch vom wirtschaftlichen und Umweltstandpunkt. Wir glauben an die Zukunft von Elektroautos und an autonomes Fahren. Mit unserer eigenen R&D- und Engineeringabteilungen entwickeln wir jährlich viele Teile mit unseren Kunden. 2019 lieferten wir Produkte für 143 verschiedene Fahrzeugmodelle fast aller Marken!

Von unseren Fabriken in Europa sind wir jederzeit nah bei unseren Kunden und können Erstausrüster und Tier-1 mit mehreren Niederlassungen stets und überall beliefern.

Anwendungsbereiche für unsere Automotive-Schaumstoffe:

  • Energie-Absorber/Stoßfänger
  • Toolboxen/Werkzeugboxen
  • Crash-Pads
  • Kopfstützen
  • Isolierende Füllelemente
  • Sonnenblenden
  • Transportverpackungen

Wir arbeiten in der folgenden Marktgruppen